Diese Website nutzt Cookies.
Klicke hier für mehr Information.schließen
Menü Menü schließen

Zur Zeit in unserer Ausstellung

 

 

DEVIN MILES

Devin Miles ist der bedeutendste Vertreter der Contemporay German Pop Art. Er beschäftigte sich zunächst mit Grafikdesign und Malerei, bevor er 2001 begann, seine Erfahrungen im Bereich des Siebdrucks in künstlerischer Form umzusetzen. In einer stilprägenden Symbiose verschiedener bildnerischer Techniken und der genretypischen Verbindung von Realität mit Kunst, schafft Miles Werke von enormer Strahlkraft, die ihre zeitlose Wirkung generationsübergreifend entfalten. Seine faszinierenden Arbeiten auf gebürsteten Aluminium begeistern Kunstliebhaber und Sammler aus der ganzen Welt.

In einer einzigartigen Kombination aus Malerei, Airbrush und Grafik fertigt er großformatige Collagen. Sie beflügeln die Fantasie und wecken bei vielen die Erinnerung an die gloreichen 1950er- und 1960er- Jahre. In der Motivwelt des Künstlers leben unter anderem die Ikonen dieser Zeit, Kinogrößen wie Marylin Monroe, Brigitte Bardot, Romy Schneider, Jeames Dean oder Steve McQueen weiter. Sie stehen für eine Epoche, in der die Welt begonnen hat, über Grenzen hinaus zu denken, in der der Grundstein für die Globalisierung gelegt wurde und in der auch die Pop Art ihre Ursprünge hat.

Miles kombiniert diese unvergesslichen Persönlichkeiten mit Symbolen ihrer Ära wie Traumautos oder klangvollen Modemarken, verleiht ihnen aber durch seine künstlerische Hand eine völlig eigene Identität. Seine Kunst stellt keinen rückwärtsgerichteten Blick in die Vergangenheit dar, sondern Miles transportiert markante Ereignisse in die Gegenwart und Zukunft. So auch in seiner jüngsten Werksreihe "Baroque Visions", in der er Peter Paul Rubens eine völlig neue Aktualität verleiht.